Start der Yakini Secondary School

 

Endlich: Anfang 2017 konnte die eigene, weiterführende Schule der Familie Kimaro in Betrieb gehen!

Direkt neben dem Gelände der Yakini-Grundschule enstanden über mehrere Jahre hinweg viele neue Gebäude (Klassenräume, Technik- und Laborräume, Verwaltungsgebäude und Schlafsäle).
Im Januar 2017 begann die erste, kleine 8. Klasse (hauptsächlich bestehend aus Kindern des LWCC) den Schulbetrieb. Alle beteiligten Schüler, Lehrer und Angestellten waren sehr aufgeregt und begeistert. Es herrschte Aufbruchsstimmung zu diesem wichtigen Meilenstein in der Geschichte des LWCC!

Auf den Bildern sehen Sie auch einige, der von unseren Spendern bereits finanzierten Betten. Allerdings brauchen wir immer noch weitere Spenden, damit der Rest der benötigten Betten hergestellt werden kann. Denn in der kommenden Zeit werden immer mehr Klassen dort starten und mehr und mehr Kinder eine Schlafstätte nötig haben. Hier gibt es weitere Informationen:

Helfen Sie jetzt! Vielen Dank!