Kennen Sie das?

Angesichts der vielen Schreckensmeldungen von überallher auf der Welt fühlt man sich so klein, so ohnmächtig.

Gedanken, wie „da sollte man was tun“.
Aber wie? Und wo? Bei wem?
Den großen Hilfsorganisationen Geld geben
– ja, aber eigentlich ist Ihnen das zu anonym.
Und schon rückt der Gedanke wieder weiter in den Hintergrund.

Wir kennen das auch.

Würden heute vielleicht immer noch mit latent schlechtem Gewissen vor dem Fernseher sitzen. Wenn da nicht einigen der Mitglieder von time2help e.V. ein wundervoller Ort in einem wunderschönen Land mit wunderbaren Menschen quasi vor die Füße gefallen wäre.

Wer einmal im Living Water Children’s Centre in Arusha (Tansania) war, kommt zurück und sagt: Da muss man etwas tun. Einen Verein gründen. Menschen gewinnen. Projekte fördern. Gelder sammeln.

Wann? Jetzt!

Jetzt ist die Zeit, zu helfen. time2help.

 


Jetzt für den time2help Newsletter anmelden:

Dieser Newsletter informiert in unregelmäßigen Abständen über aktuelle Vereinsthemen und Projekte. Wir nutzen die Double-Opt-In und Opt-Out Funktionalitäten. Zur Verbesserung nutzen wir Statistiken und Erfolgsmessungen des Versanddienstleisters MailChimp.